GirlsCup1

Meldebeginn und Start des Kartenvorverkaufs ab 1. Dezember 2021!

__________________________________________________________________________________

6 Tänze Kombination

Cha Cha, Rumba, Jive, Langsamer Walzer, Tango, Quickstep

__________________________________________________________________________________

Zeitplan

Einlass 10:30 Uhr

Girls Cup Kids (Jahrgang 2010 und jünger) 11:00 Uhr

Girls Cup Youth (Jahrgang 2009 und älter) 14:00 Uhr

Ende der Veranstaltung 16:30 Uhr

Zeitplan vorbehaltlich der Meldezahlen

__________________________________________________________________________________

Startgebühr: 5 Euro

Maximale Teilnehmerzahl pro Turnier: 24 Mädchen

Meldungen an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Es wird eine Warteliste geben, falls die maximale Starterzahl erreicht ist!

__________________________________________________________________________________

Eintrittspreise: 5 Euro pro Person

Pro Teilnehmerin können bei der Meldung zwei Karten für Begleitpersonen mitbestellt werden. Restkarten gehen ab dem 15. Januar 2022 in den freien Verkauf.

Der Kartenvorverkauf startet am 1. Dezember 2021. 

Karten sind zusammen mit der Meldung per E-Mail erhältlich: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

__________________________________________________________________________________

Teilnahmeinfos und -Bedingungen:

Der Girls Cup wird als Kombinationsturnier, Standard und Latein, getanzt. Dabei werden die Tänze Langsamer Walzer, Tango, Quickstep, Cha Cha, Rumba und Jive getanzt.

Tanzen dürfen nur Mädchen, die noch keine Turniere/maximal D-Klasse getanzt haben. Es wird sich an der Schrittbegrenzung des DTV für die D/C-Klasse orientiert. Auch bei der Kleiderordnung wird sich an den Vorgaben des DTV orientiert. Bitte maximal Tages-Make-up verwenden (Es wird empfohlen die Kinder nicht zu schminken!).

Jeder Teilnehmerin wird einen Tisch für sich und ihre Begleitpersonen zugewiesen.

__________________________________________________________________________________

Hygienehinweise:

  • Es gelten die aktuellen Corona-Vorschriften. Nach aktuellem Stand gilt deshalb die 2G+-Regelung (Geimpft, Genesen, PCR-Test).
  • Das Tragen einer Medizinischen oder FFP2-Maske ist verpflichtend. Diese darf am Sitzplatz und für Sportler während dem Tanzen abgelegt werden.
  • Die Daten sämtlicher Besucher werden beim Betreten des Veranstaltungsgebäudes aufgenommen und nach 14 Tagen gelöscht.

Für die Veranstaltung wurde ein Hygienekonzept erstellt, das von der örtlichen Gesundheitsbehörde genehmigt wurde.